- Anzeige -

Annuitätendarlehen
 

Sie haben ein Problem mit Annuitätendarlehen? Beherzigen Sie unsere Tipps, dann klappt es bestimmt.

Sie haben die Absicht, ein Darlehen aufzunehmen, um beispielsweise notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie z.B. Handy, Urlaubsreise oder Auto zu finanzieren? Sie haben aber lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen bzw. beziehen Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung. Überdies haben Sie womöglich einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Dann wäre es gut, diese Abhandlung von Anfang bis Ende durchzulesen. Die anschließenden wertvollen Tipps und Empfehlungen können Ihnen helfen, verhältnismäßig einfach zu günstigen Darlehen zu kommen sowie in keine teuren Kreditfallen zu Annuitätendarlehen stolpern.

Lohnend ist ebenfalls der Bericht

Ein Darlehen für Annuitätendarlehen aufnehmen – trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Dass ab und zu ein finanzieller Engpass eintritt, kann jedem einmal passieren. Der Freundeskreis oder die Verwandtschaft hilft in so einem Fall in der Regel gerne aus. Für etliche ist es indes nicht möglich, Freunde oder Verwandte um eine gewisse Summe Geld für „Annuitätendarlehen“ zu bitten. Und eine Anfrage bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder schlechter Bonität. Dies ist aber kein Grund, verfrüht seine Finanzierungswünsche zu begraben. Es wird Sie erstaunen, aber man kann einen Kredit auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität erhalten. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, einen Kredit zu verschaffen.

Interessant für Sie ist ebenso unser Beitrag [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related] und [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related]
 

Was kann ein professioneller Kreditvermittler für Sie tun?

Vor allem wird Sie der Vermittler bei Ihrer Suche nach einem Kredit mit besten Kräften unterstützen. Im Einzelnen kann die Hilfestellung aber auch weit über die reine Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldenberatung ergänzt werden. Sofern Sie Beratung hinsichtlich eines Finanzierungsangebots wollen oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag brauchen, ist ein wirklich guter Vermittler klarerweise ebenso für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Krediten selbst bei schlechter Bonität
  • Ausführliche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten auch bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Mögliche Gebühren für die Darlehensbeschaffung

Kleine Geldinstitute bieten für Annuitätendarlehen oft effektivere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Etliche Vermittler bemühen sich deshalb, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Im Vergleich zu Großbanken, bei denen der Prozess der Kreditbewilligung größtenteils computergesteuert abläuft, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. Auf diese Weise hat der Vermittler die Gelegenheit, einen ungünstigen Schufa-Eintrag zu begründen, damit er nicht bei der Kreditwürdigkeitsprüfung so sehr ins Gewicht fällt. Bei etablierten Banken ist, im Gegensatz dazu, eine Anfrage zu Annuitätendarlehen fast immer von Anfang an aussichtslos.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst per Internet an. Unter ihnen haben sich insbesondere Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Beide gelten als vertrauenswürdige und seriöse Anbieter und verfügen auf ihrem Gebiet über jahrelange Erfahrung. Es entstehen weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda irgendwelche Gebühren oder Kosten für ihre Leistungen. Man findet keine Vermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, falls es um Themen wie Annuitätendarlehen geht.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Wenn es um Annuitätendarlehen geht, wird ein seriöser Vermittler immer Ihre Interessen vertreten. Der Vermittler verlangt von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank bekommt.

An den folgenden vier Punkten erkennen Sie einen seriösen Vermittler:

  • Sie zahlen keine Gebühren für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen hat eine Website einschließlich Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Bei einem Anruf ist das Unternehmen tatsächlich erreichbar und {die Mitarbeiter machender Gesprächspartner erweckt} einen seriösen Eindruck
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

Die Merkmale eines unseriösen Vermittlers

  • Das Verlangen einer Gebühr bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Kreditanträge werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Versicherung abhängig
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Sie werden zur Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags gedrängt

Die Vorteile von ausländischen Kreditinstituten bei Annuitätendarlehen

Immer mehr Personen nehmen Darlehen ausländischer Banken in Anspruch, weil sie eine große Reise planen, sich beruflich selbstständig machen möchten oder einfach einen neuen Wagen brauchen. Das Internet wird zunehmend bei den Konsumenten beliebter, um bei ausländischen Instituten einen Kredit aufzunehmen, wodurch das heimische Geldinstitut diesbezüglich immer weniger in Anspruch genommen wird. Vorteil: Die Richtlinien für die Kreditvergabe sind nicht so streng bei Banken in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag oder eine schlechte Bonität beim Thema Annuitätendarlehen nur eine nebensächliche Rolle. Die Vergabe solcher online Kredite erfolgt in der Regel von Schweizer Banken. Dieser Umstand ist hauptsächlich für diejenigen Kreditnehmer interessant, die besonders schnell eine Finanzspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt worden sind. Dazu gehören z. B. Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose oder Auszubildende. Gerade diese Personengruppe hat es beim Thema Annuitätendarlehen ausnehmend schwer, ein Darlehen zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Privatpersonen in einer prekären finanziellen Situation können oft keinen Kredit aufnehmen. Es sind gerade die Leute mit Schulden oder mit schlechter Bonität, welche am dringendsten Geld brauchen. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine echte Option sein. Damit ist ein Darlehen gemeint, das von einer Schweizer Kreditbank bewilligt wird. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Banken keine Rolle, da eine derartige Anfrage im Allgemeinen entfällt, was die Kreditsuche ausgesprochen erleichtert. In Hinsicht auf das Thema Annuitätendarlehen kann man diesen Umstand beinahe als ideal ansehen.

Einen Kredit ohne Bonitätsprüfung sowie diverse Sicherheiten und Einkommensnachweise aufzunehmen, ist natürlich auch bei Schweizer Geldinstituten nicht möglich. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität jedoch soweit in Ordnung ist, wäre der Schweizer Kredit für Annuitätendarlehen eine realistische Alternative.

Was müssen Sie bei Annuitätendarlehen beachten?

Für Sie ist es von Bedeutung, dass die Raten für Ihr Darlehen, möglichst klein sind. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände ermöglichen. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen und niedrige Zinsen. Ist das Darlehen genügend flexibel, kommen Sie bei der Rückzahlung viel seltener in Schwierigkeiten. Die Möglichkeit, für einen Monat die Rückzahlung einstellen zu können gehört gleichermaßen dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Das alles sollte eine gute Finanzierung zum Thema Annuitätendarlehen bieten.

Es gibt hingegen einige Dinge, die Sie beachten sollten, damit Ihrem Kredit als Arbeitsloser, Arbeitnehmer, Auszubildender, Selbstständiger, Student oder Rentner nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie tatsächlich brauchen

In der Regel gilt: Die erforderlichen Mittel müssen bei der Planung in Bezug auf das Thema Annuitätendarlehen möglichst genau überschlagen werden. Wer ein solches Projekt plant, muss unbedingt im Vorfeld eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um immer eine Kontrolle über seine Finanzen zu haben. Einen kleinen Puffer mit einzuplanen, wäre zweifellos nicht falsch. Andererseits würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unverhältnismäßig in die Höhe treiben. Von daher ist es wichtig, nicht mehr Mittel aufzunehmen als benötigt werden. Besser ist es, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs an Geldmittel mit Hilfe einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Errichten Sie einen strukturierten Finanzplan

Wer einen Kredit für Annuitätendarlehen braucht, muss im Vorfeld seine finanzielle Lage richtig beurteilen sowie Erträge und Unkosten genau im Blick behalten. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung aller Unkosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Man notiert also am Abend anhand von Belegen und Zahlungsbelegen, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Damit keine versteckten Beträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie beispielsweise der Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. So lässt sich nicht nur feststellen, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung hilft auch bei der Einschätzung der optimalen Tilgungsrate.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, genau und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Annuitätendarlehen angeht, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität ehrlich, genau und sorgfältig. benötigten Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammen. Sie vermitteln damit ein seriöses Bild Ihrer finanziellen Lage. Damit steigern Sie wiederum Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Eilkredit oder Sofortkredit.

Zusammenfassung zu Annuitätendarlehen

Wenn Sie gegenüber dem Kreditinstitut den Anschein eines seriösen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Empfehlungen beachten, dürfte es auch mit Annuitätendarlehen klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]