- Anzeige -

Auslandskredite
 

Ihre Schwierigkeit ist Auslandskredite? Keine Panik, mit unseren Empfehlungen klappt es.

Sie möchten ein Darlehen aufnehmen, um z.B notwendige Reparaturen oder größere Anschaffungen wie z.B. Handy, Urlaubsreise oder Auto zu finanzieren? Sie haben allerdings kein geregeltes Einkommen aus Lohn, Gehalt oder Rente, sondern bekommen ausschließlich Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht von Anfang bis Ende durch. Nachfolgend finden Sie wertvolle Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Darlehen kommen und dabei nicht in teure Kreditfallen zu Auslandskredite stolpern.

Interessant ist ebenso unser Artikel

Einen Kredit für Auslandskredite trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa bekommen

Dass es einmal finanziell eng wird, kann jedem einmal passieren. Nicht selten hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Nicht immer ist es allerdings möglich, um Geld für „Auslandskredite“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und eine normale Bank würde jeden Kreditantrag wegen eines Schufa-Eintrags oder schlechter Bonität sofort ablehnen. Dies muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Was viele nicht wissen – selbst ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität kann man einen Kredit bekommen. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, zu einem Kredit zu verhelfen.

Interessant für Sie ist ebenso der Artikel [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related] und [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related]
 

Was ein wirklich guter Kreditvermittler für Sie tun kann

Vor allem wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Kredit mit besten Kräften unterstützen. Im Detail kann die Hilfestellung aber auch über die reine Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldnerberatung erweitert werden. Ein seriöser Kreditvermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Ihnen bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich sein.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Darlehenssumme oder komplizierten persönlichen Umständen
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Ausführliche Beratung vor der Antragstellung
  • Auch zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten gute Verbindungen
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Beschaffung von Krediten auch bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Vermittlung zu teurer Darlehen
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Risiko der Vermittlung zu teurer Darlehen

Viele Vermittler besitzen gute Verbindungen zu weniger bekannten Instituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, sehr günstigere Konditionen für Auslandskredite zu erhalten. Selbst Verhandlungen bei schwierigen Umständen sind ohne weiteres möglich. Zufolge ihrer guten Kontakte können sie z. B. negative Schufa-Einträge erklären, sodass diese bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr bewertet werden wie bei den automatisierten Prozessen von Großbanken. Eine Kreditanfrage zu Auslandskredite bei einer normalen Bank wäre, im Unterschied dazu, beinahe aussichtslos.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst über das Internet an. Unter ihnen haben sich hauptsächlich Bon-Kredit und Maxda einen Namen gemacht. Beide gelten als seriöse und vertrauenswürdige Anbieter und verfügen auf dem Sektor der Kreditbeschaffung über jahrelange Erfahrung. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Leistungen irgendwelche Provisionen oder Gebühren. Diese beiden Kreditvermittler haben sich speziell auf Themen wie Auslandskredite fokussiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Vermittlern unterscheiden

Ein Vermittler, der seriös ist, wird immer in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Auslandskredite geht. Da der Vermittler seine Provision von der Bank erhält, fallen für Sie normalerweise keine Spesen oder andere Zahlungen an.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Merkmalen zu erkennen:

  • Das Unternehmen besitzt eine Website einschließlich Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum
  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung eines Darlehens
  • Die Erreichbarkeit des Büros per Telefon während der Geschäftszeiten ist gegeben ohne lange Zeit in einer Warteschleife zubringen zu müssen
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

An diesen Kriterien ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Das Verlangen einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags, sondern allein für die Beratung
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu 100 Prozent
  • Versand der Antragsunterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderen Versicherung ab
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Aus welchem Grund ausländische Institute bei Auslandskredite eine gute Alternative sind

Immer mehr Personen nehmen Darlehen ausländischer Banken in Anspruch, weil sie eine größere Reise planen, sich eine Existenz aufbauen wollen oder einfach ein neues Auto benötigen. Viele ausländische Institute bietet heutzutage günstige Kredite über das Internet an, welche individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Sich für ein Kreditinstitut im Ausland zu entscheiden hat den Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits wesentlich einfacher sind als bei uns in Deutschland. Daher spielen eine schlechte Bonität bzw. ein negativer Eintrag in der Schufa beim Thema Auslandskredite nur eine sekundäre Rolle. Die Vergabe solcher online Darlehen erfolgt prinzipiell von Schweizer Banken. Dieser Tatbestand ist in erster Linie für diejenigen Kreditnehmer interessant, welche besonders rasch eine Finanzspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt worden sind. Beispielsweise zählen dazu Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Beim Thema Auslandskredite haben es besonders diese Menschen schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Was die Gewährung eines Kredits anbelangt, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen oft nicht gerade leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich angesichts schlechter Bonität beziehungsweise Schulden deutlich verkleinert. Als sinnvolle Alternative würde sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit anbieten. Darunter ist ein Kredit zu verstehen, den ein Schweizer Finanzdienstleister gewährt. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Banken keine Rolle, weil eine diesbezügliche Anfrage in der Regel entfällt, was die Kreditsuche ungemein vereinfacht. Was das Thema Auslandskredite anbelangt, ist dies ein unbezahlbarer Vorteil.

Aber selbst bei Schweizer Instituten bekommen Sie kein Darlehen ohne eine gewisse Bonitätsprüfung. Die Schweizer Bank wird gleichfalls Sicherheiten und Einkommensnachweise von Ihnen verlangen. Ist es lediglich der Schufa-Eintrag, der Ihnen bei der Finanzierung Sorgen bereitet, könnte der Schweizer Kredit eine echte Alternative für Sie sein, selbstverständlich unter der Voraussetzung, Ihre Bonität ist soweit im grünen Bereich.

Auslandskredite – was Sie berücksichtigen müssen

Wichtig ist in erster Linie. dass die Darlehensrückzahlung in nicht zu hohen monatlichen Beträgen erfolgen kann. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände ermöglichen. Gute Konditionen sowie niedrige Zinsen sind das A und O einer Finanzierung. Eine Menge Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Dazu zählen Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten respektive die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können. Bietet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Auslandskredite in jedem Fall zu empfehlen.

Es gibt allerdings einige Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, damit Ihrem Kredit als Arbeitnehmer, Azubi, Arbeitsloser, Rentner, Student oder Selbstständiger keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig ansetzen

Generell gilt der Leitsatz: In Hinblick auf das Thema Auslandskredite müssen die benötigten Mittel von Beginn an möglichst genau bemessen werden. Wenn Sie im Vorfeld Ihre Unkosten im Überblick haben, erleben Sie im Nachhinein auch keine unangenehme Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten bezahlen. Einen kleinen Puffer mit einzuplanen, wäre zweifellos nicht verkehrt. Nichtsdestotrotz würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Von daher ist es vernünftig, nicht mehr Geld aufzunehmen als benötigt wird. Der bessere Weg besteht darin, mit einer Aufstockungs- respektive Anschlussfinanzierung eventuell den zu knapp berechneten Bedarf zu ergänzen.

2. Die Strukturierung der eigenen Finanzen

Oberste Priorität bei einem geplanten Vorhaben hat, dass man seine finanzielle Situation realistisch einschätzt und dann die Höhe der Darlehenssumme berechnet. Das gilt nicht zuletzt auch für das Thema Auslandskredite. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung aller Unkosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Man notiert also am Ende des Tages anhand von Belegen und Zahlungsbelegen, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleinere Geldbeträge berücksichtigt werden, wie beispielsweise der Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe. Das hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite beurteilen lässt, wo eventuell noch Sparpotential besteht und auf der anderen Seite die optimale Kreditrate ziemlich genau eingeschätzt werden kann.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und sorgfältig zu sein – speziell beim Thema Auslandskredite, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität korrekt, ehrlich und genau. gewünschten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Durch die vollständige und ehrliche Darstellung Ihrer Finanzen vermitteln Sie ein seriöses Bild von sich, was sich durchaus auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit vorteilhaft auswirkt.

Schlussbemerkung zu Auslandskredite

Wenn Sie gegenüber der Bank den Anschein eines zuverlässigen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Empfehlungen befolgen, sollte es auch mit Auslandskredite klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]