- Anzeige -

Finanzierungsvergleich
 

Was Ihnen Kopfzerbrechen macht, ist Finanzierungsvergleich? Mit diesen Tipps klappt es garantiert.

Sie planen, ein Darlehen aufzunehmen, um zum Beispiel notwendige Reparaturen oder größere Anschaffungen wie z.B. Urlaubsreise, Auto oder Handy zu finanzieren? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung. Unabhängig davon haben Sie möglicherweise einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Dann wäre es gut, diese Abhandlung von Anfang bis Ende durchzulesen. Die nachfolgenden praktischen Empfehlungen können Ihnen helfen, vergleichsweise leicht zu günstigen Krediten zu kommen und gleichzeitig in keine teuren Kreditfallen zu Finanzierungsvergleich tappen.

Empfehlenswert ist ebenso unser Beitrag

Ein Darlehen für Finanzierungsvergleich aufnehmen – trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Gelegentlich werden mehrere Zahlungen gleichzeitig fällig und man hat temporär mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Der Freundeskreis oder die Verwandtschaft hilft in so einem Fall allgemein gerne aus. Nicht immer ist es jedoch möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Finanzierungsvergleich“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und ein Antrag bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität. Damit sind allerdings noch lange nicht sämtliche Möglichkeiten ausgeschöpft. Was etliche nicht wissen – selbst mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man ein Darlehen bekommen. Es gibt seriöse Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, zu einem Darlehen zu verhelfen.

Hilfreich für Sie ist auch unser Artikel [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related] und [related taxonomy=category orderby=rand count=1] [field title-link] [/related]
 

Ein guter Vermittler kann sehr viel für Sie tun

In erster Linie wird Sie der Vermittler darin unterstützen, ein deutsches oder ausländisches Geldinstitut für ein passendes Darlehen zu finden. Sehr oft geht die Tätigkeit aber über die pure Vermittlung hinaus und wird zudem durch eine Schuldnerberatung komplettiert. Ein wirklich guter Vermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Sie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen unterstützen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf vorteilhafte Konditionen
  • Beschaffung von Darlehen auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Vermittlung überteuerter Darlehen
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Darlehen

Eine Reihe von Vermittler besitzen gute Kontakte zu weniger bekannten Instituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, ausgesprochen bessere Konditionen für Finanzierungsvergleich zu erhalten. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch bei schwierigen Voraussetzungen zu verhandeln. Im Unterschied zu Großbanken, bei denen der Prozess der Kreditbewilligung weitgehend computergesteuert über die Bühne geht, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. Auf diese Weise hat der Vermittler die Gelegenheit, einen negativen Eintrag in der Schufa zu begründen, damit er nicht bei der Bonitätsüberprüfung so stark ins Gewicht fällt. Ein Kreditantrag zu Finanzierungsvergleich bei einer etablierten Bank wäre, im Unterschied dazu, ein beinahe aussichtsloses Unterfangen.

Online-Kreditvermittler sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Attribute, die man beiden Vermittlern auf ihrem Geschäftsfeld bescheinigen kann. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung Gebühren oder Provisionen entstehen. Es gibt keine kompetenteren Kreditvermittler als diese beiden, sofern es sich um Themen wie Finanzierungsvergleich handelt.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, vertritt bei dem Thema Finanzierungsvergleich stets Ihre Interessen. Der Vermittler verlangt von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank erhält.

An den folgenden Punkten erkennen Sie einen seriösen Vermittler:

  • Sie zahlen keine Provision für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen hat eine Internetpräsenz einschließlich Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum
  • Bei einem Anruf ist das Unternehmen tatsächlich zu erreichen und {die Mitarbeiter machender Gesprächspartner erweckt} einen kompetenten Eindruck
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme

An diesen Merkmalen ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Nachnahmeversand der Kreditanträge
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Das Verlangen einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Versprechungen wie „100-prozentige Kreditzusage“
  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen abhängig
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Die Vorteile von ausländischen Instituten bei Finanzierungsvergleich

Immer mehr Menschen nehmen Darlehen ausländischer Geldinstitute in Anspruch, weil sie eine große Urlaubsreise planen, sich eine Existenz aufbauen wollen oder einfach einen neuen fahrbarer Untersatz brauchen. Genügend ausländische Institute bietet mittlerweile günstige Kredite über das Internet an, die individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die eindeutig einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Vergleich zu Deutschland. Bei Finanzierungsvergleich fallen aus dem Grund ein negativer Eintrag in der Schufa oder eine ungünstige Bonität nicht so sehr ins Gewicht. Die Vergabe solcher Online-Darlehen erfolgt im Allgemeinen von Schweizer Banken. Wer also schnell eine Geldspritze benötigt und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt wurde, für den könnte dieser Umstand sehr interessant sein. Dazu gehören zum Beispiel Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Es versteht sich von selbst, dass es speziell diese Gruppe beim Thema Finanzierungsvergleich ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorzüge von einem Schweizer Kredit

Privatpersonen mit Geldproblemen können häufig kein Darlehen aufnehmen. Eine Finanzierung wird aufgrund schlechter Bonität bzw. Schulden ganz erheblich erschwert. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine echte Option darstellen. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Solche Institute nehmen prinzipiell keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche logischerweise überaus vereinfacht. In Hinsicht auf das Thema Finanzierungsvergleich kann man diese Tatsache beinahe als ideal bezeichnen.

Einen Kredit ohne Bonitätsprüfung sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten aufzunehmen, ist klarerweise auch bei Schweizer Banken nicht möglich. Haben Sie jedoch eine einigermaßen sichere Bonität und ist der Schufa-Eintrag Ihre einzige Sorge bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine echte Option für Finanzierungsvergleich dar.

Finanzierungsvergleich – was Sie alles beachten sollten

Für Sie ist es entscheidend, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst niedrig sind. Es ist für Sie wesentlich leichter, wenn von Ihrem Einkommen noch ausreichend Geld für andere wichtigen Dinge übrigbleibt. Das A und O bei einer Finanzierung sind gute Konditionen und günstige Zinsen. Das Darlehen sollte obendrein möglichst anpassungsfähig sein. Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten zählen gleichermaßen dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Das alles muss eine tragfähige Finanzierung zum Thema Finanzierungsvergleich beinhalten.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie beachten müssen, damit Ihrem Darlehen als Selbstständiger, Student, Rentner, Arbeitnehmer, Auszubildender oder Arbeitsloser keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nicht mehr Geld aufnehmen, als de facto notwendig ist

Prinzipiell gilt der Leitsatz: Wer mit Blick auf das Thema Finanzierungsvergleich plant, sollte von Beginn an die erforderlichen Mittel möglichst präzise überschlagen. Wer ein solches Projekt plant, muss unbedingt vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Dabei einen kleinen Puffer einzuplanen wäre klug – ein zu großes Polster führt jedoch zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Der benötigte Kredit sollte den bemessenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Ist der Bedarf an Geldmittel tatsächlich zu knapp berechnet worden, kann man mittels einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf einfache Weise ein Ausgleich schaffen.

2. Die Strukturierung seiner Finanzen

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Lage realistisch zu beurteilen sind unabdingbare Kriterien für ein benötigtes Darlehen. Diese Prämisse gilt natürlich besonders in Bezug auf das Thema Finanzierungsvergleich. Hier kann beispielsweise eine Aufstellung aller Ausgaben für eine Woche sehr hilfreich sein: Man notiert also abends anhand von Belegen und Kassenzettel, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Damit keine versteckten Kostenpunkte übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Stehkaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. Man kann damit hervorragend feststellen, wo sich möglicherweise noch der eine oder andere Euro einsparen lässt. Dessen ungeachtet hilft eine solche Kostenaufstellung auch bei der Einschätzung der richtigen Darlehensrate.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Finanzierungsvergleich anbelangt, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität sorgfältig, genau und absolut ehrlich. Um alle Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Eine exakte und seriöse Darstellung Ihrer Finanzen ist damit gut möglich, was sich hinsichtlich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit ohne Zweifel vorteilhaft auswirkt.

Schlussbemerkung zu Finanzierungsvergleich

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die genannten Tipps befolgen, sollte es im Prinzip mit dem Darlehen und in Folge auch mit Finanzierungsvergleich klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]