Privatkredit
 

Sie haben ein Problem mit Privatkredit? Befolgen Sie diese Empfehlungen, dann klappt es unter Garantie.

Es gibt etliche wünschenswerte respektive benötigte Dinge wie beispielsweise Handy, Urlaubsreise, Auto oder notwendige Reparaturen, die allerdings durchweg nicht umsonst zu bekommen sind. Somit planen Sie, ein Darlehen aufzunehmen? Sie haben aber lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung. Zudem steht es mit Ihrer Bonität nicht zum Besten? Eventuell haben Sie auch einen negativen Schufa-Eintrag?

Lesen Sie in solchen Fällen diese Abhandlung von Anfang bis Ende durch. Nachfolgend finden Sie wertvolle Empfehlungen und nützliche Tipps, wie Sie zu günstigen Krediten kommen und dabei nicht in teure Kreditfallen zu Privatkredit stolpern.

Eine Zusammenfassung aller Themen in diesem Magazin finden Sie in dem Inhaltsverzeichnis

Ein Darlehen für Privatkredit trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität bekommen

Dass bisweilen ein finanzieller Engpass eintritt, kann jedem einmal passieren. Zumeist hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Nicht immer ist es allerdings möglich, um eine bestimmte Summe Geld für „Privatkredit“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag wegen mangelhafter Bonität oder eines Schufa-Eintrags sofort ablehnen. Damit sind aber noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Was etliche nicht wissen – auch mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man ein Darlehen bekommen. Kunden wenden sich zumeist an seriöse Kreditvermittler, die eng mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, um trotz einer negativen Schufa oder schlechter Bonität zu einem Darlehen zu gelangen.

Lesenswert ist auch Privatkredit Rechner und Günstiger Privatkredit
 

Was kann ein erfahrener Vermittler für Sie tun?

Der Vermittler wird Sie primär darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einer deutschen oder ausländischen Bank zu erhalten. Nicht selten geht die Tätigkeit aber über die pure Vermittlung hinaus und wird des Weiteren durch eine Schuldenberatung komplettiert. Ein seriöser Kreditvermittler wird Sie hinsichtlich des Finanzierungsangebots ausführlich beraten, indem er Ihnen die Vor- und Nachteile vor Augen führt. Auch wird er Sie darin unterstützen, sämtliche notwendigen Antragsunterlagen zusammenzustellen.

Zur Kreditanfrage »
 

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Kreditsumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Geldinstituten
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Kosten für die Darlehensbeschaffung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Risiko der Beschaffung überteuerter Darlehen

Auf Grund der guten Beziehungen, die etliche Vermittler zu weniger bekannten Banken pflegen, bestehen sehr gute Chancen, für Privatkredit effektivere Konditionen zu erhalten. Oft kann auch in komplizierten Fällen verhandelt werden. Im Unterschied zu Großbanken, bei denen der Ablauf der Kreditbewilligung größtenteils computergesteuert abläuft, wird hier jeder Kreditantrag von Fall zu Fall geprüft. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, einen ungünstigen Schufa-Eintrag zu erklären, damit er nicht bei der Bonitätsüberprüfung so sehr ins Gewicht fällt. Ein solcher Antrag auf ein Darlehen zu Privatkredit hätte bei einer normalen Bank absolut keine Chancen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit. Beide gelten als vertrauenswürdige und seriöse Anbieter und verfügen auf dem Sektor der Kreditbeschaffung über jahrelange Berufserfahrung. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Dienstleistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Es gibt keine Kreditvermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, wenn es sich um Themen wie Privatkredit handelt.

Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern unterscheiden

Wenn es um Privatkredit geht, wird ein seriöser Vermittler stets Ihre Interessen vertreten. Der Vermittler verlangt von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank bekommt.

Vier Punkte, an denen ein seriöser Vermittler erkannt werden kann:

  • Die Firma ist bei einem Anruf de facto erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen seriösen Eindruck erweckt
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen hat eine Internetpräsenz mit Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten

Die Faktoren eines unseriösen Vermittlers

  • Geforderter Abschluss einer Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags, sondern allein für die Beratung
  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen

Die Vorteile von ausländischen Kreditinstituten bei Privatkredit

Ob für einen neuen fahrbaren Untersatz, eine große Urlaubsreise, ein besseres Handy oder das Startkapital für den Aufbau einer eigenen Existenz – Darlehen von ausländischen Banken sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Außer dem normalen Weg zur Hausbank an der Ecke haben Konsumenten mittlerweile auch die Option, über das Internet Darlehen von ausländischen Banken aufzunehmen. Der große Vorteil dabei ist: Bei ausländischen Kreditinstituten sind die Kreditvergabe-Richtlinien nicht so streng wie in Deutschland. Eine ungünstige Bonität oder ein negativer Schufa-Eintrag wiegen beim Thema Privatkredit deshalb nicht so schwer. Im Allgemeinen werden solche Online-Darlehen von Schweizer Banken finanziert. Wer also schnell eine Finanzspritze benötigt und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt worden ist, für den könnte diese Tatsache sehr interessant sein. Z. B. gehören dazu Arbeitslose, Auszubildende, Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige oder Studenten. Beim Thema Privatkredit haben es besonders diese Menschen ziemlich schwer, ein Darlehen zu erhalten.

Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorzüge von einem Schweizer Kredit

Was die Beschaffung eines Darlehens angeht, haben es Privatpersonen in einer angespannten finanziellen Lage häufig nicht gerade leicht. Es sind im Besonderen die Leute mit schlechter Bonität beziehungsweise Schulden, welche am dringendsten Geld brauchen. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine sinnvolle Option sein. Darunter ist ein Darlehen zu verstehen, den ein Schweizer Finanzdienstleister vergibt. Schufa-Abfragen werden von solchen Instituten im Grunde nicht vorgenommen, was es beträchtlich vereinfacht, den Kredit zu bekommen. Was das Thema Privatkredit anbelangt, ist das ein riesiger Vorteil.

Klarerweise können Sie auch bei Schweizer Finanzdienstleistern ohne Überprüfung der Bonität sowie diversen Einkommensnachweisen und Sicherheiten kein Darlehen erhalten. Ist es nur ein negativer Schufa-Eintrag, der Ihnen Sorgen bereitet, könnte der Schweizer Kredit eine realistische Alternative für Sie sein, selbstverständlich unter der Voraussetzung, Ihre Bonität ist soweit im grünen Bereich.

Was ist bei Privatkredit zu berücksichtigen?

Erstmal sollten die Raten der Darlehensrückzahlung möglichst niedrig sein. Es ist für Sie wesentlich einfacher, wenn von Ihrem Einkommen noch genügend Geld für andere wichtigen Dinge übrigbleibt. Das A und O bei einer Finanzierung sind günstige Zinsen und gute Konditionen. Viele Kunden wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Dazu zählen Ratenpausen für einen oder mehrere Monate gleichermaßen dazu wie Sonderrückzahlungen ohne Mehrkosten. Das alles muss eine tragfähige Finanzierung zum Thema Privatkredit enthalten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Rentner, Student, Selbstständiger, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Azubi nichts in den Weg gelegt wird:

1. Den Darlehensbetrag möglichst niedrig festsetzen

In der Regel gilt: Wer das Thema Privatkredit ins Auge gefasst hat, sollte von Anfang an möglichst exakt die benötigten Mittel bemessen. Wer ein solches Projekt plant, muss auf alle Fälle vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um immer einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Dabei wäre es sicherlich klug, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer darf allerdings nicht zu groß festgesetzt werden, da sonst die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Infolgedessen ist es sinnvoll, nicht mehr Geld aufzunehmen als gebraucht wird. Besser ist es, den zu knapp berechneten Bedarf an Geldmittel mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu erweitern.

2. Überblick und Struktur über seine Finanzen schaffen

Wer einen Kredit für Privatkredit braucht, muss vorher seine finanzielle Situation richtig beurteilen sowie Unkosten und Erträge genau im Blick behalten. Hier kann beispielsweise eine Aufstellung aller Aufwendungen für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Für welche Dinge wird täglich wie viel Geld ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt wurde, berücksichtigt werden, um wirklich alle Kostenpunkte festzuhalten. Es lässt dadurch ausgezeichnet feststellen, wo sich möglicherweise noch etwas einsparen lässt. Überdies hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der richtigen Kreditrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – Seien Sie, was das Thema Privatkredit angeht, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation genau, sorgfältig und ehrlich. Um sämtliche Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Eine seriöse, exakte Darstellung Ihrer finanziellen Situation ist damit gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Sofortkredit< oder Eilkredit durchaus positiv auswirkt.

Zusammenfassung zu Privatkredit

Falls Sie die genannten Hinweise beherzigen und sich als seriöser Vertragspartner darstellen, dürfte Ihrem Wunsch nach Privatkredit an und für sich nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]